Kreischorverband NordwestPfalz

Endspurt zum Picknick!

Picknickkonzert auf der Oberburg der Burg Lichtenberg
Wir laden herzlich ein zum Abschlusskonzert von “Music Makes the World go round”
Wann? Sonntag, 03.10.21, 11.00 Uhr

Mitwirkende:
Teilnehmende des Projektchors und die Band “Nicht von schlechten Eltern”
Die Mitglieder der Band „Nicht von schlechten Eltern“ vereint das offene Ohr für die musikalischen Einflüsse der Welt. Die Musiker sind sich bei Ethno Germany begegnet, einem Format der Jeunesses-Musicales-International, das in Deutschland auf der Burg Lichtenberg ausgerichtet wird. Die Musiker kommen aus Algerien (Mouloud Mammeri, Gitarre,) Bulgarien (Tayfun Ates, Percussion) und der Pfalz (Matthias Stoffel, Keyboard, Bernhard und Roland Vanecek, Posaune und Tuba). Sie haben sich und die Musik ins Herz geschlossen. Das Resultat ist eine Formation, die die Musik der Welt einatmet und beim Ausatmen eine transformierte, den Seelen der Musiker entsprechende Sprache zu Gehör bringt.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.
Picknickdecken und Verpflegung können mitgebracht werden.

Picknickkörbe „Rund um die Welt“ können aber auch in zwei Ausführungen (mit allem  oder vegetarisch) für 15 € käuflich erworben werden. 
Was ist drin? Französischer Käse und Baguette, italienische Antipasti, spanische Chorizowurst, (vegetarisch: Linsensalat), Currygarnelen, Couscoussalat mit Hummuscreme …

Auf Grund des Hygiene-Konzeptes ist folgendes zu beachten:
 Die Veranstaltung findet im Freien statt (Ausnahme: bei starkem Regen in der Zehntscheune)
 Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich
 Es gilt die 3G-Regel
 Mögliche Teilnehmerzahl Nichtimmunisierter begrenzt.

Voranmeldung und Bestellung des Picknickkorbes bis Freitag, 01.10.21, 15.00 Uhr bei Irene Poller unter Tel. 06371 57539 oder 0170 1606674 sowie per Mail an poller-irene@web.de.
» weiterlesen

Music makes the world go round!

Chorwochenende im Oktober

Schon was vor vom 1. bis 3. Oktober? Nein? Dann kommt doch zu unserem Chorworkshop mit Matthias Stoffel, Angelika Rübel und weiteren Gastdozent*innen!
Der AlBaSoTe_SoCho trifft sich für drei Tage zum Proben und Spaß haben auf Burg Lichtenberg. Auf dem Programm stehen neben Weltmusik auch Popsongs wie „Someone that I used to know“ (Gotye), „Don’t stop believing“ (Journey), „Beautiful noise“ (Alicia Keys)“. Das Highlight: Gemeinsam mit der Band „Nicht von schlechten Eltern“ findet am Sonntag Vormittag um 11.00 Uhr ein Abschlusskonzert statt!

Eingeladen sind junge, singbegeisterte Menschen von 14 bis 27 Jahren. Chorneulinge sind ausdrücklich willkommen! Probeeinheiten wechseln sich mit Freizeitprogramm ab.
Dank der Förderung durch den Kreischorverband ist die Teilnahme inklusive Übernachtung und Verpflegung kostenlos!
Das Anmeldeformular findet ihr gleich hier auf der Seite - einfach ausfüllen und mailen an anmeldung@kcv-nordwestpfalz.de 
Weitere Infos bei Angelika Rübel unter 0151 61 43 96 92.
Das Projekt ist Teil der Interkulturellen Woche des CJD Kusel. 


» weiterlesen

Music makes the world go round!

Rehearsing weekend in October

Any plans for the weekend from October 1st till October 3rd? No? What about our choir workshop with Matthias Stoffel, Angelika Rübel and other guest instructors? 
"AlBaSoTe_SoCho" will meet at Lichtenburg castle for a weekend full of music, rehearsing and fun! The programme will include world music and pop songs such as „Someone that I used to know“ (Gotye), „Don’t stop believing“ (Journey) and „Beautiful noise“ (Alicia Keys)“. Your highlight: We'll join the band "Nicht von schlechten Eltern“ on stage for a final concert on Sunday at 11 am!

We are looking for young enthusiastic people from 14 to 27 years of age.  You haven't sung in a choir yet? No problem, give it a try! 
The weekend is free of charge for everybody. 
You'll find the registration form on the right.  Please send it back to anmeldung@kcv-nordwestpfalz.de 
For further information, please call Angelika Rübel, Tel. 0151 61439692.




» weiterlesen

Let's sing together!

Bock auf ...

... was Großes?
... Livemusik statt digitalen Sounds?
... echte Menschen statt fake friends?

Dann sei dabei - wir freuen uns auf dich! 




» weiterlesen

AlBaSoTeSoCho ? ? ?

Ihr seht...

der Name ist nichts anderes als eine Summe von Abkürzungen:
Der gemischte Jugendchor AlBaSoTe lädt zu einem musikalischen Miteinander ein. In den Workshops singt, beatboxt und bewegt ihr euch zu Liedern, die in erster Linie Spaß machen sollen. Bei der Liedauswahl dürfen alle mitreden!
Angeleitet werdet ihr von einem kompetenten Team, das sich mit Chor, Rhythmik und Choreografie auskennt.
Sie freuen sich auf junge Menschen ab 14 Jahren. Da das Projekt der deutsch-amerikanischen Freundschaft gewidmet ist, wäre es großartig, wenn auch viele amerikanische Jugendliche das Angebot annehmen!
» weiterlesen

You see...

the name is nothing else than a summary of abbreviations:
The mixed youth choir AlBaSoTe invites you to a musical social interaction. In the workshops you will sing, beatbox and move to songs that are primarily supposed to be fun. 
Everyone can have a say in the selection of songs!
You will be guided by a competent team that is familiar with choir, rhythm and choreography. 
They look forward to young people aged 14 and older.
Since the project is dedicated to German-American friendship, it would be great if many young American people would also accept the offer!

» weiterlesen

Sing together


And you never will be wrong
Let’s illuminate the room with just a song
Stomp your feet and feel the beatin‘ all night long
Sing together
Cause together we are strong
                                              Fiona Jung                                             
» weiterlesen

Diese Website nutzt Cookies um z. B. durch Analyse des Besucherverhaltens die Website stetig zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.